Bei den Silent WIRE LS 16 mk2 Bi-Wire Adaptern werden nur hochwertige WBT-0703 Ag Polklemmen sowie Serie 38 Crimpbananen verwendet.

Eingangsseitig wird, je Anschlußleitung, jeweils ein Ferritring im Inneren des Gehäuses angebracht. Zur Beruhigung des Klangbildes wird das Innere des Gehäuses mit Quarzsand ausgefüllt. Jeder Adapter bekommt außerdem eine Seriennummer und ein 3D-Label. Der Ausgang wird mit 25cm Kabel der verbauten Serie angefertigt. Davon sind dann 18 - 20 cm sichtbar. Der Ausgang wird mit grauem Schrumpfschlauch für Plus und schwarzem Schrumpfschlauch für Minus markiert.

Nach Fertigstellung werden die Adapter entmagnetisiert und 48 Stunden eingespielt.

161211270 | LS 16 mk2, bi-wire Adapter  | 4x 0,20 m

 

Pressestimmen:

STEREO2010 rot-schwarz  STEREO 11/2013 - Bi Wire Adapter „Serie 16“ - Ganz wichtig für besseren Klang! Erstaunlich wirksam!

"Ganz wichtig für besseren Klang! Wie plastisch, atmosphärisch und tonal geschlossen die Aufnahme aus dem Hause Chesky Records gelang, ließ sich nur mit Hilfe der Adapter darstellen."

 

STEREO2010 rot-schwarz  STEREO 02/2014 - Bi Wire Adapter „Serie 16“ - Leserbrief

"Die räumliche Abbildung legte deutlich zu, und meine B&W 803 D hatte ich vorher so deteilreich noch nicht gehört. Das LS 16mk² Single Wire mit einen entsprechenden Bi-Wire-Adapter der Serie 16mk2 war erheblich detailierter und räumlicher als das normale Single Wire. Jens Simon, Köln"