Unser Topmodell - KV Alpha    

stereoplay HIGHLIGHT 11/2017 Silent WIRE KV alpha Gesamturteil: sehr gut






"
Fazit: Schnell, ausgewogen, farbstark, analytisch, aber nicht überanalytisch, detailbesessen, aber nicht nervig, bassstark, knurrig und immer spielfreudig. Es gäbe zu diesem Kopfhörerverstärker noch viel zu sagen. Lassen wir es dabei: ein fulminantes Debüt für einen Newcomer, der in seinem Metier Maßstäbe setzt." Roland Kraft

Der KV α  ist das Top-Modell unserer neuen High-End Kopfhörerverstärker Baureihe - 100% Handmade in Germany.

Was die (begeisterte) Fachpresse zu unserem Top-Kopfhörerverstärker sagt, können Sie unten in den PRESSESTIMMEN nachlesen (und natürlich auch die kompletten Berichte als PDF unter Testberichte.

Der KV α überzeugt durch einen kompromisslosen, komplett linearen Innenaufbau mit High-End Bauteilen, einer galvanisch getrennten Stromversorgung in einem separaten Gehäuse und Silent WIRE AC Referenz mk4 / NF 32 mk2 Innenverkabelung. Das Ergebnis ist ein absolut detailliertes, natürliches und luftiges Klangbild, das Seinesgleichen sucht.

KV alpha

KV α


Standardausführung:
   Frontplatte Edelstahl hochglanz verchromt / Gehäuse Anthrazit pulverbeschichtet (auf Wunsch sämtliche RAL Farben lieferbar) *

Standard-Ausstattung: Innenverkabelung Silent WIRE AC Referenz mk4 / NF 32 mk2 + Standard Verbindungskabel (Litzenaufbau)

kv alpha 05kv alpha 06

weitere Frontplattenvarianten (auf Anfrage erhältlich):

  • Edelstahl gebürstet
  • Edelstahl schwarz gebürstet
  • Edelstahl Titan-Gold poliert

Ausbaustufen für das Verbindungskabel:

Ausbaustufe:       Stage 1 Stage 2 Stage 3 Stage 4
Kabelserie: NF 16 mk2 NF 32 mk2 NF 38 mk3 NF Referenz mk4


Darüber hinaus sind auf Wunsch auch andere Innenverkabelungsvarianten (z.B. AC Imperial / NF 44 Ag) lieferbar.

Technische Daten
VERSTÄRKER
Eingangsimpedanz:

Ausgangsimpedanz:

Frequenzgang:

Verstärkung:

Versorgungsspannung:

Stromaufnahme im Leerlauf:

47 kOhm

0,03 Ohm

0 Hz – 300 kHz (-1 dB)

+10 dB +/- 12V bis +/- 20V, 500 mA

250 mA

Technische Daten
NETZTEIL
Eingangsspannung:

Leistungsaufnahme max.:

Ausgangsspannungen:

Ausgangsstrom max.:

Ausgangsleistung max.:

Restwelligkeit 50 Hz:
230 V AC, 50 Hz

35 Watt

+/- 14 V

800 mA

23 Watt

> 10 mV
Technische Daten
VERSTÄRKER MIT NETZTEIL
Leistungsaufnahme:

Ausgangsleistung an 16 Ohm:

Ausgangsleistung an 32 Ohm:

Ausgangsleistung an 150 Ohm:

Ausgangsleistung an 300 Ohm:
ca. 11,5 Watt

1,5 Watt

0,8 Watt

0,2 Watt

0,1 Watt

Abmessungen
NETZTEIL



VERSTÄRKER


Breite x Tiefe* x Höhe (ohne Füße)
                                    (mit Füßen)
* inkl. Anschlüsse Rückseite

Breite x Tiefe* x Höhe (ohne Füße)
                                    (mit Füßen)
* inkl. Anschlüsse Rückseite
   & Lautstärkeregler vorne


217 x 308 x 90 mm
217 x 308 x 110 mm



217 x 320 x 90 mm
217 x 320 x 110 mm
Gewicht Netzteil:
Verstärker:
ca. 4,40 kg
ca. 4,04 kg

- Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. -


* Unsere Kopfhörerverstärker sind - wie auch schon die Power Conditioner - auf Kundenwunsch (
gegen Aufpreiskomplett individualisierbar. Dies gilt sowohl für die Gehäuseausführung (z.B. können die Gehäuse in allen RAL-Farben lackiert werden) als auch für die Innenverkabelung. Fragen Sie einfach Ihren Händler nach einem Angebot für ein individuell nach Ihren Bedürfnissen angepasstes Gerät. Bei entsprechenden Individualisierungswünschen kann sich die Lieferzeit - abhängig vom Aufwand - deutlich verlängern.

Pressestimmen:

stereoplay HIGHLIGHT 11/2017 Silent WIRE KV alpha stereoplay 11/17 - Highlight - Klang: absolute Spitzenklasse / Gesamturteil: sehr gut

"Fazit: Das wohl Schönste am Klang des Silent Wire ist seine warme Farbenpracht, die jedem Ton Frische, Eindringlichkeit und Emotionalität verleiht, fast so, als stecke ein Hauch Röhrenverstärker mit drin. Und das ist der wohl größte Unterschied zur Konkurrenz, die gerne mal zu übertriebener Sachlichkeit tendiert ... Schnell, ausgewogen, farbstark, analytisch, aber nicht überanalytisch, detailbesessen, aber nicht nervig, bassstark, knurrig und immer spielfreudig. Es gäbe zu diesem Kopfhörerverstärker noch viel zu sagen. Lassen wir es dabei: ein fulminantes Debüt für einen Newcomer, der in seinem Metier Maßstäbe setzt." Roland Kraft